#1 Frohes Fest allen ! von Bernd 24.12.2018 13:17

avatar

Wir wünschen Euch allen ein friedliches, frohes und vor allem gesundes Weihnachtsfest !
Bild entfernt (keine Rechte)

#2 RE: Frohes Fest allen ! von axel 24.12.2018 13:55

avatar

da schließen wir uns doch gerne an. beste wünsche zum fest, allen !

#3 RE: Frohes Fest allen ! von axel 29.12.2018 20:40

avatar

leider weiss ich nicht, wie man einen neuen beitrag eröffnen kann, aber niemend ist vollkommen..............
in ein paar stunden wird hier das licht ausgemacht, schade. 7 jahre eine heimat für normale fans der puhdys und mehr......kein zoff, keine beleidigungen jedweder art, einfach nur zusammen sein....nicht zuletzt dank des guten händchens von meinem freund bernd, oder bob, wie ich ihn nenne. eröffnet wurde dieses forum, nachdem im alten puhdys-forum.de viele möchtegernfans das heft in die hand namen und in der weihnachtszeit einen enormen stress veranstalteten. jeder wollte damals der bessere fan sein, leute, die man zuvor nie vor den bühnen der puhdys gesehen hatte. einige dieser typen haben sich nun bis heute ins rampenlicht gedrängt und denken, dass sie die erste geige spielen, aber das sind meines erachtens nach, mißklänge. seis drum, wir haben hier unsere kleine feine gemeinde gehabt, die immer nah am geschehen war, auch über den tellerrand hinaus.
danke vorallem bernd und deinen helfern für die schönen jahre, ich werde das hier vermissen! alles liebe und gute für die zukunft!! abschied heisst doch auch weitergehn......
wie sehn uns, freunde!

#4 RE: Frohes Fest allen ! von Torsten 29.12.2018 21:52

avatar

GENIAL!
DANKE Axel für deine Worte!

#5 RE: Frohes Fest allen ! von schattenreiter 30.12.2018 19:46

avatar

"Alles hat seine Zeit" Nun trifft diese Aussage leider auch auf unser Forum zu. Aber "Es war schön" ganz unbesehen. Neutrale und negative Kritiken wurden genau so akzeptiert wie euphorisch positive. Anderswo ist das leider nicht immer so. Damals, als im anderen Forum einige Leute einem unerklärlichen Herdentrieb folgend gegangen sind, trennte sich quasi die Spreu vom Weizen. Leider kam auch wieder jede Menge Spreu dazu. Wie aus dem NICHTS so zu sagen. Da war dieses Forum hier oftmals ein angenehmerer Ort zum gleichen Thema. Auf die profunde Kenntnis der Materie seitens des "Forenbetreibers" war immer Verlass. Aber das geht uns ja nicht wirklich verloren. An anderer Stelle "trifft" man sich ja weiterhin und das ist gut so.

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor